Home In der Stadt Format Warenwunderland: Kann ich hier einziehen?

Format Warenwunderland: Kann ich hier einziehen?

von pottleben

Schönes zum Verschenken oder zum Behalten gibt es im Format Warenwunderland.Regale voller Gedöns, Schönes bis unter die Decke. Dinge, die die Welt nicht braucht, aber das Leben und Wohnen sehr viel schöner machen. Inhaberin Gaby Economou setzt mit ihrem Format Warenwunderland schon lange Trends in Sachen Deko und Wohn-Accessoires. In Recklinghausen und Rüttenscheid lautet das Prädikat: So macht Shopping Spaß!

Ich verrate hier jetzt zwei gar nicht so geheime Geheimnisse: 1. Ich kaufe nahezu alle Geschenke bei Format in Recklinghausen. Für die ganze Familie und für Freunde – außer es soll etwas Elektronisches sein oder ein Gutschein aus dem Baumarkt. 2. Ich möchte gerne in diesem Laden wohnen. Obwohl dieses Geschäft lang und schmal geschnitten, der Grundriss also alles andere als ideal ist, liebe ich diesen Raum mit der vier Meter hohen Decke und der Wandmalerei aus dem Jahr 1930, die Szenen aus der mittelalterlichen Stadtgeschichte zeigt. Früher war hier der Gastraum des Hotels “Handelshof” untergebracht. Eine Alternative zum Wohnen wäre da nur noch einer der wunderbaren Wassertürme zwischen Hochlar und Herten.

Im inzwischen abgerissenen Löhrhof Center in der Recklinghäuser City hatte das Format schon seit 1992 Schönes für die vier Wände im quietschbunten Sortiment. Von Fußmatten über Küchenzubehör z. B. aus dem Hause Koziol bis hin zu Grußkarten konnte man wie im siebten Shoppinghimmel seinen Geldbeutel strapazieren. Was bis heute geblieben ist: Das Händchen für das Besondere. Im Format bekommt die Kundschaft hochwertige Dekoartikel und Einrichtungshighlights, Geschenke für die Lieben, kultigen Ruhrgebietstinneff und immer einen exklusiven Tipp, falls man angesichts der Warenvielfalt einmal nicht mehr weiß, was man eigentlich wollte.

Heute steht das Warenangebot vor allem im Zeichen des Skandinavischen Wohndesigns. Für die stets zu optimierenden vier Wände gibt es Lampen, Kissen, Handtücher, Tischdecken, Großbuchstaben, Kerzenleuchter, Einmachgläser, Tassen, Tabletts, Brettchen und vieles mehr. Auch für unterwegs hat das Format eine Menge im Angebot: die bunten Keep Cups für das Heißgetränk für den Weg ins Büro oder die praktischen und schicken Rucksäcke von Fjäll Räven. Koch- und Backutensilien finden ebenfalls schnell einen Liebhaber; wir haben unsere Küche bereits mit den witzigen Ausstechformen Kölner Dom und Eifelturm ausgestattet und backen seitdem noch viel lieber Plätzchen.

Der Knaller sind aber auch die Outdoorteppiche, die so schön sind, dass man sie sich das ganze Jahr auch in die Wohnung legen kann, die Papiergirlanden von Bungalow im XXS-Format, die internationalen Kochbücher oder Bücher zum Thema Urban Jungle und Gardening, Riesenausmalposter der Weltmetropolen oder die Bäume im Glas – die Fichte ist übrigens immer sehr schnell ausverkauft!

Hinzu kommen witzige Geschenkartikel von Liebeskummerpillen bis zum Ballonauto. Für Ruhris gibt es im Format natürlich auch regionale Devotionalien der Marke Revier-Souvenir wie die Tasse „Plörre“ oder die Seife “Püttstück”.

In Rüttenscheid hat Gaby Economou eine gleichwertige Filiale geschaffen. Und wenn der gewünschte Artikel mal in dem einen Geschäft nicht vorrätig ist, kann er aus dem anderen Geschäft schnell besorgt werden.

Format Recklinghausen
Holzmarkt 1
45657Recklinghausen
Tel.: 02361 16724

Format Essen
Rüttenscheider Str. 137
45130 Essen
Tel.: 0201 87423627

Auf der Facebook-Seite des Warenwunderlandes gibt es regelmäßig Infos über Neuheiten oder verkaufsoffene Sonntage.


[Text und Fotos: Silke König]

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar ...